FAQ

STRAUBE Coaching

Fragen und Antworten

Der richtige Zeitpunkt für ein Coaching ist dann, wenn Sie entweder ein Problem bewältigen oder eine Chance ergreifen wollen. Wenn sich das Gefühl bemerkbar macht, dass Sie etwas verändern wollen oder eine Veränderung bevorsteht. Wenn Sie einen neuen Blickwinkel suchen oder einfach einen „Sparringspartner“ für Ihr Anliegen benötigen.

Dort wo es sich zur Bearbeitung Ihres Anliegens für Sie am besten anbietet.

Präsenztermine sowohl in Ihrer Firma oder bei Ihnen privat, als auch in meinem Büro in 67251 Freinsheim oder bei einem „Talk and Walk“ in der Natur. Mein primäres Einsatzgebiet ist die Metropolregion Rhein-Neckar (das Rhein-Neckar Dreieck) und die Süd-Pfalz. Sie wünschen einen Präsenztermin außerhalb dieser Regionen? Lassen Sie uns reden. Wir finden eine Lösung! 

Für Onlinetermine nutze ich ZOOM oder MeetFox auf Einladung auch eine andere Plattform Ihrer Wahl.

Grundsätzlich stehe ich Ihnen auch gerne für Telefontermine  zur Verfügung.

Zu mir kommen Führungskräfte, Unternehmer, Manager, Fachkräfte sowie Privatpersonen, die sich in beruflichen Fragen coachen lassen.

Ich arbeite zielgerichtet und immer individuell, wobei eine vertrauliche Beziehung zwischen Coach und Klient die wesentliche Voraussetzung für nachhaltige und wirksame Erfolge darstellt.

Ja!

Für Onlinetermine nutze ich ZOOM und MURAL.

So lange wie es für meine KlientInnen hilfreich ist! Sie sagen wann wir beginnen und wann es endet. Die Dauer ist dabei sehr individuell, wie auch die Anliegen. Für eine Coaching Einheit / Sitzung plane ich in der Regel 1-1,5 Stunden. Für viele meiner KlientInnen ist Ihr Anliegen nach 2-3 Einheiten (ca. 2-5 Stunden) ausreichend bearbeitet, so das sie gut in der Lage sind alleine damit weiter zu kommen.

Coaching ist ein individueller Prozess, der auf die Bedürfnisse der KlientInnen angepasst ist. Die hier aufgeführten Prozessschritte zeigen einen groben Ablauf auf, der die Wahrscheinlichkeit auf ein gelungenes Coaching erhöhen kann.

  1. Erstgespräch / Auftragsklärung
  2. Vertrag / Beauftragung (schriftlich / mündlich)
  3. Ziel- und Auftragsklärung
  4. Interventionsphase
  5. Praxistransfer
  6. Abschluss und Ausblick

Wir treffen uns an einem vorab abgestimmten Ort im Freien (z.B. Park, Wald, Weg, usw.) und führen dort das Coaching im gehen durch, frei nach dem Motto „Körper und Gedanken in Bewegung bringen“. Sprechen Sie mich an. Ich bin bei der Suche und Auswahl eines geeigneten Orts und Treffpunkts gerne behilflich.

Weitere Informationen zum Coaching in der Natur finden Sie hier.

Ich habe eine zwei jährige Ausbildung zum systemisch-lösungsorientierten Business Coach bei BTS in Mannheim absolviert. Die Ausbildung ist vom DBVC Deutscher Bundesverband Coaching e.V. anerkannt und vom IOBC International Organization for Business Coaching und der SG Systemischen Gesellschaft zertifiziert.

Weiterbildung zum zertifizierten Agile Coach bei der Haufe Akademie.

Weiterbildung zum Systemischen Organisationsberater bei Simon, Weber & Friends.

Menschen, die sich im geschäftlichen Kontext coachen lassen, können unterschiedlich davon profitieren:

  • Sie fühlen sich souveräner.
  • Sie treffen kreativere Entscheidungen im Business.
  • Sie können, sofern erstrebenswert, Führungskraft werden oder ihre Fähigkeiten als Führungskraft vertiefen.
  • Sie werden zufriedener, entspannter und erreichen einen neuen Umgang mit sich selbst.
  • Sie erlangen Orientierung in komplexen Prozessen und bei Veränderung.
  • Sie lernen Ihre Karriere aktiv zu gestalten.
  • Sie steigern Ihre soziale Intelligenz.
Albert Einstein
“Probleme kann man niemals mit der selben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.”

Albert Einstein

Konnte ich Ihre Frage beantworten ? Ja, wie geht es jetzt weiter Nein, ich habe noch eine Frage

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme, lassen Sie uns reden!

Scroll to Top